Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. 
» Mehr Informationen
Akzeptieren

Die Apotheke

Chronik

Die Geschichte der Christophorus-Apotheke reicht in die letzten Jahrzehnte des 20.Jahrhunderts zurück. Die Wohnbevölkerung im Stadtteil Wagram wuchs nach dem Zweiten Weltkrieg rasant an. Der Wunsch nach einer eigenen Apotheke wurde daher immer größer. Im Dezember 1978 suchte Frau Mag. pharm Hedda Seydl um die Konzession zum Betrieb einer öffentlichen Apotheke in St.Pölten-Wagram an. Die Apotheke öffnete am 28. Oktober 1981 ihre Pforten. Eine Lücke in der infrastrukturellen Versorgung für diesen stark wachsenden Stadtteil wurde damit geschlossen. Frau Mag. Seydl führte den Betrieb bis zum 31.Dezember 1996. Sie verpachtete den Apothekenbetrieb mit 1.Jänner 1997 an Mag. pharm. Josef Tscherny. Mit dem 1.Jänner 2015 erwarb er die Konzession der Christophorus Apotheke.

Das Team


  • Mag. pharm. Josef Tscherny

  • Mag. pharm. Daniela Prosenbauer

  • Mag. pharm. Sigrid Wank

  • Ingrid Kumpfmüller-Delivuk

  • Petra Kreimel

  • Claudia Köstler

  • Christa Heilig

  • Jaqueline Dragan

  • Barbara Jäger


Galerie